Leitung

Bernd Backhaus

Herr Bernd Backhaus ist seit dem 1. November 2014 der neue Leiter der Suppenküche. Die Organisation des Tagesablaufs in der Suppenküche, Annahme von Spenden und Betreuung der Spenderinnen und Spender, sowie die Betreuung der Gäste und ein offenes Ohr für die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehören zu seinen Aufgaben.

Die Angestellten und Ehrenamtlichen bereiten das Essen vor. Ein Bundesfreiwilligendienstler  ist für den Fahrdienst verantwortlich und holt dort Lebensmittel ab, wo sie abgegeben werden. So ist der Zukauf für den täglichen Bedarf begrenzt. Dennoch müssen wir pro Jahr mindestens 60.000 € von den Spendengeldern für den Zukauf von Lebensmitteln ausgeben.

Bruder Andreas

Bruder Andreas übernimmt den Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und hält den Kontakt zu den Sozialeinrichtungen der Stadt Berlin, zur Politik und zur Kirche.

Er ist der Vertreter des Trägers (Deutsche Franziskanerprovinz) vor Ort.

Das Team der Hauptamtlichen

Das Team der Hauptamtlichen 2016 (von links nach rechts): Bernd Backhaus, Bruder Johannes, Klaus-Peter Peetz, Michaela Arndt, Bruder Gregor, Petra Rothe, Bruder Alfons, Rosi Skupin und Bruder Andreas

Kontakt

Bei Fragen zur Suppenküche oder bzgl. Spenden wenden Sie sich bitte an 

Herrn Bernd Backhaus
Tel.: 030 / 488 396-60
suppenkueche@franziskaner.de

oder an 

Bruder Andreas Brands
Tel.:  030 / 488 396-20
andreas.brands@franziskaner.de

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
und an allen Feiertagen

8:30 Uhr bis 14:30 Uhr


© www.pankow.franziskaner.de